Windsurfing-Kiel
Loop Challenge 2015

Loop Challenge 2015

Wir starten zum 6. Mal unseren legendären Frontloop-Event!
Dein Ziel

Die neue Windsurf-Saison hat begonnen und nun soll es bei Dir auch mal endlich mit dem Frontloop klappen?
Wir suchen wieder Windsurfer, die es dieses Jahr mit der Vorwärtsrotation aufnehmen wollen!

Die Voraussetzungen

Teilnehmen können alle Windsurfer, die den Frontloop schon immer lernen wollten! Voraussetzung ist lediglich ein sicherer Wasserstart und sicheres Fahren in den Fußschlaufen. Und zu Eurer Sicherheit besteht Helmpflicht.

Die Kosten

Die Loop Challenge hat keinen kommerziellen Charakter, jedoch sammeln einen kleinen Beitrag/Spende in Höhe von 30 EUR pro Teilnehmer ein, um anfallende Kosten für Trainer und Fotografen zu decken.

Die Teilnehmerzahl

Die Teilnehmerzahl an der Windsurfing-Kiel Loop Challenge ist auf 20 Windsurfer begrenzt! Nur so haben wir die Möglichkeit Euch auf dem Wasser optimal zu betreuen.

Registriert Euch nun zur Loop Challenge 2015!

Jetzt registrieren!

Über die Loop Challenge

Hier erfahrt Ihr alle Details zu unserem Frontloop-Event.
Der Kurs für den Kreisel.

Die Loop Challenge findet an einem Wochenende statt und startet mit einer kurzen Theoriestunde und Erklärungen vom Trainerteam, wie der Loop gesprungen wird. Termin und Spot hierfür werden nach guten Wind-Bedingungen für den Loop ausgewählt. Wir benötigen Sideshore-Wind und kleine steile Wellen. Voraussichtlich findet die Loop Challenge in Heidkate statt. Nach der Theorieeinheit geht es dann auch schon ab auf’s Wasser. Eine ausführliche Beschreibung des Windsurf-Spots findet Ihr auch auf unserer Webseite.

Registriert Euch jetzt zur Loop Challenge 2015!

Und so einfach geht es: Füllt einfach das kurze Registrierungsformular mit Eurem Namen und Eurer eMail-Adresse aus! Fertig!

Hinweis: Eine erfolgte Registrierung per Mail sichert Euch noch keinen festen Platz bei der Loop Challenge.

  • Loopversuche

    Prozent der Teilnehmer trauen sich.

  • Gestandener Loop
    am ersten Tag

    Prozent der Teilnehmer landen den Loop bereits am ersten Tag in der Wasserstartposition!

  • Verletzungen

    Prozent der Teilnehmer haben sich beim Loop verletzt.

  • Mädels am Start

    Prozent der Teilnehmer sind Windsurferinnen. Traut Euch!

Client Client Client

Das Loop-Team

Unser Trainer-Team freut sich darauf Euch den Loop zu zeigen!
Florian Söhnchen
Trainer

PATRIK/Sailloft
Steffi Wahl
Trainerin

PATRIK/Sailloft
Friedel Blaasch
Trainer

Windflüchter/Sailloft
Jan Niklas Sikorra
Trainer

surfersdreamland.de
Christoph Lorenz
Organisator

PATRIK

Euer Feedback

Du hast bereits an der Loop Challenge teilgenommen? Mail uns Deine Meinung zum Event.

Hier erhaltet Ihr alle Details zum Ablauf des Events.

Blog / Aktuelles

Aktuelle Informationen zur Loop Challenge und anderen Themen rund ums Windsurfen.

Kontakt

Du hast Fragen? Dann sende uns einfach eine eMail!